Optimieren Sie Ihren Mobilitätsplan dank Carsharing und Fahrgemeinschaften!

Fahrzeugflotten und Mobilität im Allgemeinen stellen häufig den 2.nd Ausgabenposten von Unternehmen. Um die Kosten und damit auch die CO2-Bilanz Ihrer Fahrzeuge zu optimieren, entscheiden Sie sich für das Dienstleistungsduo Optimum Mobility, um Ihren Mobilitätsplan zu optimieren : Carsharing + Fahrgemeinschaften.

Optimierung
von die Größe des Parks
Optimierung
der Kosten
Reduzierung von
der Kohlenstoff-Fußabdruck

Carsharing

Die Zusammenlegung von Ressourcen :
die Größe und die Kosten Ihres Fuhrparks reduzieren

Indem Sie die Anzahl der Fahrzeuge durch Carsharing reduzieren, senken Sie die Gesamtkosten Ihrer Flotte, die Anzahl der Parkplätze sowie Ihre CO2-Belastung.

Optimum Mobility bietet Ihnen eine umfassende Lösung, um neue Mobilitätsformen in Ihrem Unternehmen oder Ihrer öffentlichen Einrichtung einzuführen und durchzusetzen:

  • Buchungsplattform und mobile Anwendung für Nutzerinnen und Nutzer
  • Verwaltungsplattform für Manager
  • Verwaltung von Schlüsseln/Türöffnern

Mitfahrgelegenheiten

Das Zusammenlegen von Fahrten :
die Kosten für Mobilität senken

Für Geschäftsreisen und Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsplatz ermöglicht die Optimum Mobility-Lösung den Mitarbeitern, ihre Fahrten gemeinsam zu nutzen, um ihre Mobilitätsbedürfnisse auf benutzerfreundliche Weise zu befriedigen.

Optimum Mobility bietet Ihnen eine umfassende Lösung, um neue Mobilitätsformen in Ihrem Unternehmen oder Ihrer öffentlichen Einrichtung einzuführen und durchzusetzen:

  • Buchungsplattform und mobile Anwendung für Nutzerinnen und Nutzer
  • Verwaltungsplattform für Manager

Warum sollten Sie sich für optimum mobility entscheiden?

Optimum Mobility ist die Abteilung "Neue Mobilität".
von Optimum Automotive.

Seit 2006 unterstützt Optimum Automotive Unternehmen und öffentliche Körperschaften bei der finanziellen und ökologischen Optimierung von Fahrzeugflotten.

  • Jahre Erfahrung und Fachwissen
  • 3 Kontinente abgedeckt
  • 100% Made in France
  • 7 500 Klienten
  • 150 000 vernetzte Fahrzeuge